Die kleinen Trompeterbücher – wertvolle Altlasten der DDR Literatur

Nov 5, 2010 von

Es ist mir immer wieder eine besondere Freude, Ihnen in dieser Bibliothek verschiedene Exemplare vorzustellen, die noch aus den Zeiten des Arbeiter- und Bauernstaates stammen. Noch dazu, wenn einzelne Bücher Erinnerungen an meine eigenen Kindheitstage in der DDR wecken.

Diverse vergriffene und antiquarische Schätzchen der DDR-Literatur wurden ja schon auf diesen Seiten präsentiert und es ist kein Geheimnis, dass noch viele weitere folgen. Es zeigt einmal mehr, dass wertvolle Literatur, sofern sie keine demagogischen Ziele verfolgt, keine Grenzen kennt und selbst nach Jahrzehnten der Drucklegung seine individuellen Sammlerkreise findet.

Kinderbücher, wie diese Reihe der kleinen Trompeterbücher, haben es in diesem Bereich der Literatur besonders schwer, denn schon Otfried Preußler weiß zu berichten, dass die Kritik der Kinder an den Büchern darin besteht, dass sie die Bücher einfach weglegen, wenn sie ihnen nicht gefallen.

Nicht so bei diesen gerade mal 15×10,5 cm kleinen Büchern, die sich zu DDR Zeiten in fast jedem Kinderzimmer befanden. Einige Titel wurden sogar verfilmt. Bootsmann auf der Scholle beispielsweise, dass 3. Buch der kleinen Trompeterbücher, stammt von Benno Pludra. Unter der Regie von Werner Krauße entstand 1962 der gleichnamige Trickfilm.

Gewiss, den kleinen Trompeter, dessen Name die Reihe trägt, hat es tatsächlich gegeben. Fritz Weineck hieß er und wurde als KPD Mitglied bei Unruhen am 13. März 1925 von einem Polizisten getötet. Diese Tat schlachteten die damaligen Machthaber propagandistisch aus und der FDGB (Freier deutscher Gewerkschaftsbund der DDR) spendierte einem Volkslied, dass auf Grund des ermordeten Weinecks komponiert wurde, sogar noch eine 6. Strophe mit folgendem Inhalt:

Du bist nicht vergeblich gefallen, dein Werk haben wir nun vollbracht. Wir bauten den Staat, der uns allen die Freiheit und den Frieden gebracht. Laßt stolz unsern Ruf drum erschallen: Es lebe die Arbeitermacht!

Eine besondere Ehre und gleichzeitig Auszeichnung war es für Jung- und Thälmannpioniere (das waren die mit den hübschen Uniformen und den blauen bzw. roten Halstüchern) in der DDR, vor seinem Denkmal in Halle zu salutieren. Aber nun genug der Abschweifungen in die gute alte Zeit.

Widmen wir uns nun den einzelnen Büchern dieser Reihe und den erreichten Preisen bei ebay. Einige dieser Ausgaben sind ziemlich begehrt und werden auf Auktionen hoch beboten. So z. B. Su-su von der Himmelsbrücke (Band 8). Das Buch entsprang 1960 der Feder von Harry Thürk. Nur 4 Mal wurde ein Exemplar in diesem Jahr verkauft. Durchschnittlicher Preis: 38,04 Euro. Am 30.04.2010 zahlte ein Käufer dafür gar 54,77 Euro.

Nicht schlecht für ein Buch der kleinen Trompeterreihe, dass damals staatlich subventionierte 1,75 Mark der DDR (bzw. 2,40 für den Doppelband) kostete, oder?

Aber auch Titel wie Schön Laub wachse am Jahresbaum, Däumelinchen, Meine Goldhamster, Drei Schwestern im Waldhaus, David macht was er will und viele weitere hier nicht genannte Raritäten dürften in den Ohren der Bücherjäger und Sammler keine seltenen Gäste sein. Sie erreichen auf Auktionen regelmäßig Preise im zweistelligen Eurobereich.

Und für eine fast komplette Sammlung mit 160 Büchern wurde am 04.09.2010 sagenhafte 176,- Euro ausgegeben. Ich könnte diese Aufzählung noch weiter führen, denke aber es ist besser, wenn ich Ihnen am Ende dieses Artikels die Möglichkeit gebe, eine Excel-Datei herunterzuladen, die sämtliche erfolgreich verkauften Trompeterbücher auf ebay seit dem 10.01.2010 enthält. Es wurden in diese Liste 1.209 Bücher aufgenommen, die mindestens 1 Gebot erhalten haben. Gesamtumsatz bis zum heutigen Tag: 4.831,99 Euro.

Allen Sammlern und Liebhabern dieser kleinen Trompeterbücher möchte ich noch folgende Botschaft mit auf den Weg geben: Ab heute suchen Sie nicht mehr alleine nach den exklusiven Büchern dieser Reihe. ;-)

Und um eines komme ich auch nicht herum. Nämlich sämtliche 200 veröffentlichten Exemplare hier anzuführen, da sie einfach in diesen Artikel gehören. Falls Sie sich also nicht mit den einzelnen Titeln beschäftigen wollen, dann scrollen Sie einfach zum Ende dieses Beitrages, um sich bei Bedarf die Excel-Datei herunterzuladen oder einen Kommentar zu hinterlassen.

Eine Empfehlung noch an dieser Stelle. Für eingefleischte Trompeter-Fans gibt es die Webseite DDR-Hörspiele. Darauf finden Sie unter anderem eine kurze Inhaltsangabe zu jedem Trompeterbuch.

Hier nun die Aufzählung der Bücher in chronologischer Reihenfolge mit den Autoren in Klammern:

  • 1     Der kleine Trompeter und sein Freund (Inge und Gerhard Holtz-Baumert)
  • 2     Schiffsjunge Pietro und andere Erzählungen (A. Patrov)
  • 3     Bootsmann auf der Scholle (Benno Pludra)
  • 4     Märchen von großen und kleinen Tieren (Jacob Grimm)
  • 5     Andreas mit der Schulmappe (Anne Geelhaar)
  • 6     Zwei Freundinnen (Leonid Pantelejew und Lubow Woronkowa)
  • 7     Der Wunderbaum (Margarete Neumann)
  • 8     Su-su von der Himmelsbrücke (Harry Thürk)
  • 9     Die Partisanen und der Schäfer Piel (Alfred Wellm)
  • 10     Die Suche nach dem wunderbunten Vögelchen (Franz Fühmann)
  • 11     Zwei Jungen in der Drachenbucht (Hans-Dieter Kitzing)
  • 12     Wassermärchen (Herbert Friedrich)
  • 13     Die silbernen Kugeln (Paul Körner-Schrader)
  • 14     Der Neger Jim (Willi Meinck)
  • 15     Sebastian und die Blindschleiche Laura (Karl Neumann)
  • 16     Liebe Sonne, scheine wieder (Heinrich Hoffmann von Fallersleben)
  • 17     Wir aus der 2a (Günther Feustel)
  • 18     Tschuk und Gek (Arkadi Gaidar)
  • 19     Der berühmte Urgroßvater (Gottfried Herold)
  • 20     Der Storch von Landow (Egon Schmidt)
  • 21     Mein kleines Märchenbuch – Fünf Märchen der Gebrüder Grimm (Gebrüder Grimm)
  • 22     Die Geschichte von Pauls tapferer Kutsche (Herbert Friedrich)
  • 23     Sebastian, der Raketenflieger (Karl Neumann)
  • 24     Kleine Geschichten von großen Freunden (Sammelband)
  • 25     Schönen Tag, Soldat (Heinz Fiedler)
  • 26     Lothar und Bäuchel (Edith Bergner)
  • 27     Ecke Neckepenn u.a. lustige Märchen und Sagen (Ruth Krenn)
  • 28     Racker und seine Freunde (Ruth Schirrmacher)
  • 29     Der lebende Hut (Nikolai Nossow)
  • 30     Die Igelfreundschaft (Martin Viertel)
  • 31     Der rote Schmied (Werner Berndt)
  • 32     Im Frühling wie im Winter (Edith George)
  • 33     Omar, der Schuhputzer (H.A.W. Treffz)
  • 34     Püschel auf dem Feld (Ruth Krenn)
  • 35     Langohr, der tapfere Hase und andere Geschichten (Dimitrij N. Mamin-Sibirjak)
  • 36     Iattis Traum (Ruth Greuner)
  • 37     Der rote Sputnikball (Horst Rudolph)
  • 38     Willi und die Nachtgespenster (Peter Theek)
  • 39     Blümchen Siebenblatt (Maxim Gorki und Valentin Katajew)
  • 40     Freundchen und andere heitere Geschichten (Nikolai Nossow)
  • 41     Drei Schwestern im Waldhaus (Elisabeth Elten)
  • 42     Das Märchenkind Sabine (Doris Pollatschek)
  • 43     Das Kutschpferd und der Ackergaul (Karl-Heinz Berger)
  • 44     Der Bär und der Wind (versch. Verfasser)
  • 45     Beenschäfer (Kurt David)
  • 46     Hugos Wostok (Herbert Friedrich)
  • 47     Das Mädchen von der Tankstelle (Ursula und Jochen Wilke)
  • 48     Das gläserne Rätsel (Gottfried Herold)
  • 49     Goldnase (Erich Köhler)
  • 50     Kimani (Götz R. Richter)
  • 51     Was ist das für ein Tier? (Jewgenij Tscharuschin)
  • 52     David macht, was er will (Renate Holland-Moritz)
  • 53     Das Schwein beim Friseur (Erich Kästner)
  • 54     Androklus und der Löwe (Franz Fühmann)
  • 55     Die Eule und die kleine gelbe Maus (Edith Klatt)
  • 56     Bomme und sein Friedensfahrer (Hasso Laudon)
  • 57     Die Kinder im Tobteufelshaus (Holda Schiller)
  • 58     Meine Goldhamster (Kim Kai)
  • 59     Der Amselbaum (Vaclav Ctvrtek)
  • 60     Äffchen Stupsnase (Rudi Strahl)
  • 61     Die Jungfrau von Stralsund (Harry Trommler)
  • 62     Schön Laub wachse am Jahresbaum (Albert Gabriel)
  • 63     Däumelinchen und andere Märchen (Hans Christian Andersen)
  • 64     Max im Tunnel (Kurt Menke)
  • 65     Die Freundschaftsringe – Geschichten über Lenin (Michael Pfeiffer)
  • 66     Das Wunderpferdchen aus Kornhagen (Holda Schiller)
  • 67     Das weiße Sternchen (Viktoria Ruika-Franz)
  • 68     Das Mitternachtsgespenst (Hannes Hüttner)
  • 69     Die Geschichte von Heiners Groschen (Isolde Sämann)
  • 70     Die kluge Hirtentochter (Heinrich Pröhle)
  • 71     Ulli und der kleine Doktor (Kurt Menke)
  • 72     Glückspilz (Heide Wendland / Gottfried Herold)
  • 73     Der Bär in der Troika und andere Geschichten (Leo Tolstoi)
  • 74     Wir verschenken Bammel (Bodo Schulenburg)
  • 75     Kathrins Donnerstag (Gotthold Gloger)
  • 76     Der Brief aus Odessa (Anne Geelhaar)
  • 77     Die blaue Tasse (Arkadi Gaidar)
  • 78     Für das Großsein habe ich Pläne (Viktoria Ruika-Franz)
  • 79     Unser Ferkel Eduard (Hildegard und Siegfried Schumacher)
  • 80     Unterm Schrank liegt eine Mark (Hilde Flex)
  • 81     Freitags beim Angeln (Ulrich Völkel)
  • 82     Der Hund mit dem Zeugnis (Brigitte Birnbaum)
  • 83     Der getreue Igel – 2 Geschichten (Hans Fallada)
  • 84     Matrjoschkas Märchen (Iwan Burssow)
  • 85     Nicos und der Mondfisch (Carola und Thomas Nicolaou)
  • 86     Die Träumer (Nikolai Nossow)
  • 87     Jo spannt den Wagen an (Gunter Preuß)
  • 88     Das Märchen von der verlorenen Zeit (Liana Daskalowa)
  • 89     Janek und das Messer (Horst Rudolph)
  • 90     Als Flups kleiner wurde (Waldemar Spender)
  • 91     Das Haus in Azabu-ku (Wolfgang Kienast)
  • 92     MZ-Geschichten (Hansgeorg und Helga Meyer)
  • 93     Der Wind zieht seine Hosen an (Heinrich Heine)
  • 94/95     172 Tage (Heinrich Mühlstedt)
  • 96     Fahrstuhl zu den Sternen (Gianni Rodari)
  • 97     Auf dem Fluge nach Havanna (Horst Beseler)
  • 98/99     Deckname ADI (Max Zimmering)
  • 100     Der Wunderpilz (Gerhard Holtz-Baumert)
  • 101     Schnurzel, das Neinchen (Friedrich Wolf)
  • 102     Klicks Klamm und das wundersame Apothekerkraut (Harry Gerlach)
  • 103     Das Mädchen aus Maslennikow (Barbara Krause)
  • 104/105     Ich werde Seeräuber (Helga Talke)
  • 106     Haribert das Schwarzohr (Siegfried Weinhold)
  • 107     Folgen Sie mir unauffällig (Heide Wendland und Gottfried Herold)
  • 108     Kaschtanka (Anton Tschechow)
  • 109     Meta Morfoß und Ein Märchen für Claudias Puppe (Peter Hacks)
  • 110/111     Katja aus der Pappelallee (Guste Zörne / Helga Meyer)
  • 112     Draußen steht ein Bär (Juri Kasakow)
  • 113     Sundus und der hafergelbe Hund (Benno Pludra)
  • 114     Papageienweg (Rosel Klein)
  • 115     Hühnerbeins ausgewählte Frechheiten (Manfred Hopp)
  • 116     Ich muß dir etwas zwitschern (Josef Guggenmos)
  • 117     Der froschgrüne Roller (Hartmut Biewald)
  • 118     Samakina (Barbara Krause)
  • 119     War mal eine echt schöne Lade (Sandor Weöres)
  • 120     Olaf vom Turm (Manfred Weinert)
  • 121     Kieselchen und Beerchen und andere Märchen (Anneliese Kocialek)
  • 122     Der hölzerne Kuckuck (Gunter Preuß)
  • 123     Ben sucht die Quelle (Reinhard Bernhof)
  • 124     Die Krabbe, die zaubern konnte (José Marti)
  • 125     Das Mädchen aus Harrys Straße (Sigmar Schollak)
  • 126     Das Hühnchen mit den goldenen Füßchen (Anneliese Kocialek)
  • 127     Das Öchslein aus Stroh und andere Geschichten aus der Sowjetunion
  • 128     Die Geschichte von dem kleinen Muck (Wilhelm Hauff)
  • 129     Der heimliche Geselle (Arthur Döpke)
  • 130     Der fingerkleine Kobold (Elke Willkomm)
  • 131     Sieben Löffel Pudding (Günter Saalmann)
  • 132     Es saß ein Fuchs im Walde tief (Wilhelm Busch)
  • 133     Wie sich der Rabe einen Splitter eintrat (Nazım Hikmet)
  • 134     Das Märchen von der verrückten Schreibmaschine (Gabriel Gerhard)
  • 135     Dshulis erster Winter (Sergej Ivanov)
  • 136     Wie Pandschi Puthan den mächtigen Strom zähmte (K. Jayatilake / Willi Meinck)
  • 137     Der Prinz mit den schwarzen Füßen (Fred Rodrian)
  • 138     Der Stuhl als Pferd und umgekehrt (Wolfgang Buschmann)
  • 139     Halbhorn (Helma Heymann)
  • 140     Die ABC-Mädchen (Katrin Pieper)
  • 141     Das blaue Wunder Irgendwo (Reinhard Griebner)
  • 142     Das Zaubertelefon (Peter Brock)
  • 143     Tina entdeckt das Meer (Loni Neumann)
  • 144     Boruschka (Horst Matthies)
  • 145     Unterstand Nr.4 (Arkadi Gaidar)
  • 146     Der vertauschte Vati (Manfred Richter)
  • 147     Der Rabe und der Fuchs (Gotthold Ephraim Lessing)
  • 148     Flucht über die Anden (Jan Flieger)
  • 149     Der Riese von Benin (Irene Rostock)
  • 150     Heidenröslein (Johann Wolfgang Goethe)
  • 151     Das dreieckige Kaninchen (Bodo Schulenburg)
  • 152     Putz Munter (Christiane Groß)
  • 153     Der zerrissene Regenwurm (John Stave)
  • 154     Peter auf der Faxenburg (Volker Ebersbach)
  • 155     Das Haus in der Sonnengasse (Zbyněk Malinský)
  • 156     Der verzauberte Regenschirm (Éva Janikovszky)
  • 157     Besuch bei Florian (Sibylle Hentschel)
  • 158     Hanning und Lösche (Liesel Riefstahl)
  • 159     Der Mann mit dem traurigen Birnengesicht (Reinhard Bernhof)
  • 160     Was macht der Frosch im Winter (Werner Lindemann)
  • 161     Grün weht der Lärm ins Land (Lothar Walsdorf)
  • 162     Vom Eulchen und der Dunkelheit (Waldtraut Lewin)
  • 163     Bau mir einen Drachen, Vater! (Hartmut Biewald)
  • 164     Das Faschingsschneiderlein (Helma Heymann)
  • 165     Der Regenknabe (Hisako Teraoka)
  • 166     Märchen vom Zaren Saltan (Alexander Puschkin)
  • 167     Otto und der Zauberer Faulebaul (Lilo Hardel)
  • 168     Der Regenbrachvogel (Ólafur Jóhann Sigurdsson)
  • 169     Hexen gibt es nicht (Lonny Neumann)
  • 170     Der Feuerberg (Brüder Grimm)
  • 171     Das Böckchen mit dem Glöckchen (Kajum Tangrykulijew)
  • 172     Schön Hühnchen, schön Hähnchen (Brüder Grimm)
  • 173     Bastian der Hühnermörder (Frank Weymann)
  • 174     Die Mühle vom Ginsterberg (Helga Heymann)
  • 175     Das Lied vom Ahornbaum (Maria Seidemann)
  • 176     Der Nix mit dem Kuchen und andere Sagen aus dem Oderbruch (Joachim Winkler)
  • 177     Neue Freunde und noch eine Geschichte (Miriam Margraf)
  • 178     Die zweibeinige Apotheke – Kalendergeschichten (Johann Peter Hebel)
  • 179     Mein kleines Ren (Andrej Kriwoschapkin)
  • 180     Zeit zum Angeln (Robert Rosin)
  • 181     Das Hexenhaus (Albert Wendt)
  • 182     Der fremde Vogel (Hans-Peter David)
  • 183     Fragen Sie doch Melanie (Brigitte Birnbaum)
  • 184     Zum Frühstück einen Omnibus (Wolfgang Buschmann)
  • 185     Moosweibchen und Graumännlein (Hilmar Jantke)
  • 186     Der Baum mit dem roten Segel (Wanda Chotomska)
  • 187     Von einem, der auszog, neue Eltern zu suchen (Brigitte Birnbaum)
  • 188     Wendelins Königreich (Barbara Krause)
  • 189     Der stolze Dshigit – Kirgisische Volksmärchen
  • 190     Der Sperling in der Posttasche (Guram Petriaschwili)
  • 191     Das grüne Pferd (Anne Geelhaar)
  • 192     Sorgen um Blacky (Miriam Margraf)
  • 193     Brimborius (Alfred Salamon)
  • 194     Ein Eisberg für Tomek (Helena Bechlerowa)
  • 195     Schlappohr und andere Erzählungen (Barbara Kühl)
  • 196      ?
  • 197      ?
  • 198      ?
  • 199      ?
  • 200     Der kleine Lehrer (Gerhard Holtz-Baumert)

Und nun endlich den versprochenen Download:

Trompeterbücher-Datei

——————————

Sie suchen ein Buch aus dieser Reihe oder möchten es veräußern? Dann schalten Sie doch einfach eine entsprechende Annonce in unserem kostenlosen Anzeigenmarkt.

——————————

Möglicherweise gibt es derzeit sogar einige Bücher der kleinen Trompeter-Reihe bei Amazon oder ebay, die Ihren Preisvorstellungen entspechen und Sie käuflich erwerben möchten?

——————————

Sind die beliebten Trompeterbücher momentan auf ebay erhältlich?

——————————

Keine Kommentare

Trackbacks/Pingbacks

  1. Die kleinen Trompeterbücher – wertvolle Altlasten der DDR … - [...] hier den Beitrag weiterlesen: Die kleinen Trompeterbücher – wertvolle Altlasten der DDR … [...]

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>